2018.12.04 Stadtverbandssitzung

Stadtverbandssitzung zum Mitmachen

Zum Thema „Mobilität“ hat sich der Stadtverband etwas neues einfallen lassen. Kreatives Mitmachen war angesagt. Die Stimmung war richtig gut, alle freuten sich, Gehör zu finden und ihre Ideen anzubringen. Bernhard und Martin waren erstaunt über die Vielzahl der Idee. Diese werden nun ausgewertet und im Februar weiterverarbeitet. Deutlich wurde, dass Mobilität alle angeht. Hier findet ein Umdenkungsprozess statt. Nicht mehr das Auto steht im Mittelpunkt, sondern der Mensch.

Das Bürgermeister Suchteam hat seinen Zeitplan dargelegt. Zunächst geht es um Inhalte. „Was wollen wir für Bocholt“, Visionen und Themen sollen deutlich machen, dass die SPD gut aufgestellt ist und eine Chance hat, wieder den Bürgermeister/die Bürgermeisterin zu stellen. Die Themen sollen dann in de Ortsvereinen diskutiert, ergänzt oder/und kritisiert werden. Wir wollen so viele Mitglieder wie möglich an dem Prozess beteiligen. Erst nach den Sommerferien 2019 soll mit Kandidaten/Kandidatinnen gesprochen werden.

Als nächstes Ziel hat der Stadtverband eine erfolgreiche Europawahl ausgegeben. Am 23. Januar 2019 kommt Sarah Weiser, die Europakandidatin unseres Wahlkreises. Gemeinsam mit der Isselburger SPD, wollen wir hier einen positiven Wahlkampfbeginn gestalten. Europa geht uns alle an. Wir brauchen ein starkes Europa.

Bernhard Pacho